ANZEIGER DER KAISERLICHEN AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN, 1921

260 1 0
  • Loading ...
1/260 trang
Tải xuống

Thông tin tài liệu

Ngày đăng: 04/11/2018, 23:07

Akademie der Wissenschaften in Wien Mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse Anzeiger 58 Jahrgang — 1921 — Nr bis 27 ^30339c3"*H MAR 1937 i Wien, 1921 österreichische Staatsdruckerei In Kommission bei Alfred Holder Universitätsbuchhändler Buchhändler der Akademie der Wissenschaften Akademie der Wissenschaften in Wien Mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse Anzeiger 58 Jahrgang — 1921 — Nr bis Wien, 1921 Österreichische Staatsdruckerei In Kommission bei Alfred Holder Universitätsbuchhändler Ruchhändler der Akademie der Wissenschaften 27 III Abel, 0.: Bericht über seine Ausgrabungsarbeiten in Steiermark Nr 3, in der Drachenhöhle bei Mixnitz 13 p Zweiter Bericht über seine Ausgrabungen in der Drachenhöhle bei Mixnitz Steiermark Nr 15, p 117 Dankschreiben für seine Wahl zum korrespondierenden Mitglhede Nr 17 in 126 p — riavalem Livprno: Druckwerke »Bollettino radiotelegrafico, Nr — 10« »Pubblicazioni dell' Istituto elletrotecnico e radiotelegrafico della R Marina, Nr 7—10.« Nr und 5, p 29 Agamemnone G Druckwerk »Bibliografia generale dei terremoti« Nr 9, p 66 Accadmia r : Alma nach: — Vorlage des Jahrganges 70, 1920 Nr 21, Altenburger, Abhandlung K.: p »Rollbewegung 197 Kugel einer auf einer schiefen Ebene mit Rücksicht der Erdrotation« Nr 25, p 213 Inhalt dieser Abhandlung Nr 26 27, p 225 etude de la grele.« Nr 13, p 107 Angelesco, G Druckwerk » Contribution ä Antonius, O Vorläufiger Bericht über die Untersuchung der Höhlenbärenschädel aus der Drachenhöhle bei Mixnitz Nr 15, p 120 Abhandlung »Mitteilungen aus dem Institut für Radiumforschung Artner M Plattenkondensator bei Nr 137 Untersuchung des Spannungsgefälles im — — 1' : : : Ionisation durch a-Strahlen.« Nr, 17, p 129 Asklöf, St.: Druckwerk »Über den Zusammenhang zwischen der nächtlichen Wärmeausstrahlung der Bewưlkung und der Wolkenart.« Nr 9, p 66 and Astrophysical Asironomical voll II, Ausländer, reihe III.« F und Nr 13, p E Philipp IV Mitteilung: Society of America: Druckwerke »Publications, 107 i: Abhandlung »Zur Kenntnis der Dinaphtanthracen- Bromderivate.« Nr 2, p 11 B Mauer, A k M i I.: Mitteilung von seinem am 12 April erfolgten Ableben Nr 9, p 59 Beck, M.: Versiegeltes Schreiben zur Wahrung der Priorität mit der Aufschrift: »Perpetuum mobile.« Nr 22, p 200 Becke, F., w M Mitteilung über Grau- und Farbstellung bei gedrehter horizontaler und asymmetrischer Dispersion der optischen Achen Nr 1, p Becke M.: Druckwerk »Das natürliche Farbensvstem und seine Grundlagen« : Nr Belar M.: Nr p 182 Abhandlung »Mitteilungen aus dem Institut 143 Über Beeinflußung der Ionenbeweglichkeit in für Radiumforschung Luft durch Dämpfe« 26—27, p 224 Bewilligung einer Subvention für pflanzengeographische Aufnahmen Untersuchung der Levanttalcr Flora Nr und 5, p 28 Nr Benz 19, R : Bibliographie scientifiqne francaise: selben Nr 9, p 59 Geschenkweise Übersendung von Heften zur der- IV Biologische Versuchsanstalt der Akademie: Mitteilungen: Vorlage von Nr 55 Nr und Vorlage von Nr 56 Nr und — — — — — — _ _ — _ — _ — — — — — _ _ — _ — _ Vorlage Vorlage Vorlage Vorlage Vorlage Vorlage Vorlage Vorlage Vorlage Nr 57 Nr Nr 58 Nr und und und und p 34 35 8, p 8, p 36 8, p 37 Nr 59 Nr 8, p 40 Nr 60 Nr 8, p 42 Nr 61 Nr 14, p 114 Nr 62 Nr 18, p 155 Nr 63 Nr 18, p, 157 Nr 64 Nr Nr 65 Nr 18, p 158 158 Versiegeltes Schreiben zur Wahrung der Priorität »Auftrieb« Nr 19, p 173 »Mitteilungen aus der Biologischen Versuchsanstalt Blicharski, 18, p F.: schrift: Brecher, von von von von von von von von von 8, L : der Vanessiden Puppenfärbung P atfllanta)« Nr und 8, (Vanessa Jo., V urticae, mit der Auf59 Nr Die Pyrameis cardut, p 40 »Diagnosen neuer Entomostraken, I Teil« Nr 20, p 194 Breisky, W., Vizekanzler: Beileid anläßlich des Hinscheidens des Altpräsidenten Brehm V.: Mitteilung Lang Nr 17, p 125 F.: Bewilligung einer Subvention für seine Arbeiten über den Hemmungsvorgang im Rückenmark Nr und 5, p 28 Dankschreiben für diese Subvention Nr 6, p 31 Brunswik, M.: Abhandlung »Der mikrochemische Nachweis pflanzlicher Blausäureverbindungen« Nr 25, p 214 Buch ler, R Druckwerk »Lehrsätze über das Weltall mit Beweis in Form eines offenen Briefes an Prof Einstein« Nr 19, p 182 Bundesvermessungsamt in Wien: Druckwerke »Tafeln für Berechnungen in konformen Gauò'schen Meridianstreifen mit Benỹtzung der Rechenmaschine.ô ằZehnstellige Tafeln der Sinus, Cosinus und Tangenten für die dezimale Teilung des Nonagcsimalgrades« Nr 26 27, p 235 Brücke, — : — — Colombo Museum in Ceylon: Druckwerk »Spolia Zeylanica, Vol XI, parts 43 and 44« Nr 14, p 116 Columbia University in New York: Druckwerk »Parallaxes of 26o stars derived Nr 12, from photographs made at the Leander Mc Cormick Observatory p 95 Congress, — IL international Eugenics: Einladung zu seiner Tagung in New York Nr 3, p 13 Übersendung des »Preliminary Announcement of the Congress« Nr und p 23 Conrad, Nr Abhandlung V.: 18, P •Beiträge Dankschreiben C Nr 17 p 126 Correns, Czapek, : F., k zu seiner Klimatographie der Balkanländer« 140 für seine Wahl zum korrespondierenden M.: Mitteilung von seinem Ableben Nr 19, p Mitgliede 169 D Defant, A.: Bewilligung — — einer Subvention zur Untersuchung der nächtlichen Aus- strahlungsverhältnisse der unteren Schichten der Atmosphäre in Innsbruck und am Patscher Kofel Nr und 5, p 28 Dankschreiben für diese Subvention Nr 6, p 31 Abhandlung »Die Bestimmung der Turbulenzgrưßen der atmosphärischen Zirkulation auòertropischer Breitenô Nr 22 p 199 Inhalt dieser Abhandlung N 23-24, p 206 V Denkschriften : — Vorlage von Band 97, Nr 23—24, p 201 Deutsches biographisches Jahrbuch: Bewilligung einer Subvention gabe desselben Nr und 5, p 28 Berichtigung betreffs des Fonds für diese Subvention Nr — Diener, C, w M Abhandlung : »Die Faunen der G, Heraus- die für p 32 Hallstätter Kalke des Feuer- kogels« Nr 13, p 98 Abhandlung »Reihenumkehrung Anwendung in der AusgleichungsE rechnung.« Nr 25, p 213 Donau, J.: Bewilligung einer Subvention zur Fortsetzung seiner Arbeiten auf dem Gebiete der Kolloidchemie und Mikrochemie Nr und 5, p 28 Drucker, L Versiegeltes Schreiben zur Wahrung der Prioritọt mit der Aufschrift Ausnỹtzung der Naturkrọfteô Nr 19, p 171 Dvorak M., w M der phil.-hist Klasse: Mitteilung von seinem am Februar J erfolgten Ableben Nr und 5, p 23 Dole/ al, : : E R.: Abhandlung Ergebnisse der zoologischen Forschungsreise Prof Werners nach dem anglo-ägyptischen Sudan »IX Coleoptera I« Nr 17 p 126 Eder, J M., w M.: Abhandlung »Lichtempfindlichkeit von sauren Teerfarbstoffen mit Benzidin und deren photochemische Eigenschaften« Nr 2G 27, p 225 Emich, F., k M.: Druckwerk »Methoden der Mikrochemie« Nr 9, p GG Ebner, — mathematischen der Encyklopädie Wissenschaften Einschluß mit ihrer An- wendungen: — — — — — Bewilligung einer Subvention für dieselbe Nr 19, von von von von von von von Vorlage Vorlage Vorlage Vorlage Vorlage Vorlage Vorlage Heft 4, Heft 7, Heft 5, Heft 5, Heft 5, Heft 6, Heft 4, p 182 Band IIa Nr 9, p 60 Band HD Nr 9, p 60 Band IÜ3 Nr 9, p 60 Band II2 Nr 19, p 170 Band II:; Nr 19, p 170 Band Vi Nr 19, p 170 Band V2 Nr 19, p 170 Werke (Leonhardi Euleri opera omnia): Übersendung von Band II, XIII, XVII und XVI II, Series I Nr 9, p 60 Übersendung von Band VI, Series I Nr 26—27, p 223 Exncr, F., w M Abhandlung Helligkeitsbestimmungen im protanopen Farben- Eulers III, : system« Nr 20, Exner, F M : p 194 Dankschreiben im lnlande Nr 9, für seine Wahl zum korrespondierenden Mitgliede p 59 F F und AI Krausz: Abhandlung »Über den Verlauf des reduzierenden Abbaues nach Emde beim Apomorphin« Nr 20, p 193 und F Neumann: Abhandlung »AlkaloidederPareirawurzel.il Das Isochondo- Faltis, dendrin< Nr 14, und C Ruiz de p 113 Roxas: Abhandlung y-Brm-a, Y-dicarboxylglutakonesters« Nr Fegerl, 1.: Versiegeltes Schreiben zur Wahrung »Über 23— Umsetzungen einige des 24, p 204 der Priorität mit der Aufschrift: Das System der aus den reinen Quinten abgeleiteten Tưne Ein Beitrag zur Theorie der Tonsysteme« Nr 22, p 200 Figari, F.: Druckwerk »Come deve ritenersi eimentato un solido teso in eonsiderazione dei piani di scorrimento della materia Nr 2, compresso p 12 VI Finkler, W.: Mitteilungen aus — p der Biologischen Versuchsanstalt Xr G3 Kopi replaritierter Kưpfe« Xr 18, I Funktionsfähigkeit - transplantation an Insekten 157 .-.Mitteilungen an Insekten aus der Biologischen Versuchsanstalt Xr 64 Kopftransplantation Austausch von Hydrophylus-Köpfen zwischen Männchen und 11 Weibchen Xr Floresco, — 18, p 158 Versiegeltes Schreiben zur S.: Wahrung der Priorität mit der Aufschrift: Druck- Xr 25, p 213 Versiegeltes Schreiben zur Wahrung der Priorität mit der Aufschrift: ist Druck im Anfang war der Druck- Xr 26 27, p 224 — Wien: Druckwerk Forschungsinstitut für Textilindustrie in Mai 1921' Xr 19, p 182 Frisch, K p v Dankschreiben : -Alles — die Verleihung für des J »Mitteilungen, Liebenpreises II Heft, Xr 15 17 Frödin, und C M Fürst: Druckwerk Hat man im Norden in der Steinzeit Xr 21, p 198 E Späth: Abhandlung skalpiert?-: »Über die wirksamen Bestandteile der K und echten Cotorinde Synthese des Cotoins« Nr 14, p 113 Fürst, C M.: Dankschieiben für seine Wahl zum korrespondierenden Mitgliede im Auslande Xr 13, p 97 Übersendung des Druckwerkes: »Magnus Ladulas' och Karl Knutssons gravar riddarholmskyrkan« Xr 16, p 123 Furlani M.: Mitteilung »Zur Stratigraphie der Jura- und Xeokomschichten der Karwendelmulde bei Landl in Nordtirol« Xr 2, p Fürth, E.: »Mitteilungen aus der Biologischen Versuchsanstalt Nr 60 Über das Wachstum von Raphanuskeimlingen im kohlensäurefreien Räume« Xr und 8, Fuchs, — i p 42 G Garn per, und G S tiefler: Druckwerk »Jahrbücher E logie: Festschrift zur Feier des Dr C Mayer« Xr 11, p 86 L.: Abhandlung »Versuch einer Geitler, für Psychiatrie und Neurovon Prof 25jährigen Professorenjubiläums Losung des Heterocystenproblems« Xr 10, p 123 Geographenta^ XX Deutscher: Einladung zur Tagung Nr und 8, am 17 — 19 Mai in Leipzig p 33 O.; Abhandlung »Zur Kenntnis der Hydrazone und Azine II Teil: Kondensationsprodukte von aromatischen Ketohydrazonen mit Orthochinoncn« Gerhardt, Nr 9, p 61 G.: Begrüßung Geyer, als wirkliches Mitglied den Vorsitzenden durch Xr 16, p 123 — Dank Göschl, F für seine Wahl zum wirklichen Mitgliede Xr 17, p 126 Üebersendung zweier Arbeiten: »Der wichtigste Gesichtspunkt der »Abhängigkeit der magnetischen Eigenart der kosmischen Wettertheorie« Erde von den Planetenstellungen« Xr 21, p 197 A.: Dankschreiben für die Begrüßung seitens der Akademie Goette, A., k M J.: — i zu seinem 80 Geburtstage Xr 3, p 13 Gold mann, E Versiegeltes Schreiben zur Wahrung der : »Über Grabner, A.: die Einstein'sehe Relativitätstheorie« Xr Abhandlung »Über 1, Priorität mit der Aufschrift: p die sogenannte Rapinsäure« Nr 18, p 144 H Hahn, — — H.: Abhandlung »Über irreduzible Kontinua« Xr 13 p 100 Danksehreiben für die Verleihung des R Lieben-Preises Nr 14, p 113 Dankschreiben für seine Wahl zum korrespondierenden Mitglied Nr 18, p 137- VII am m er W Abhandlung »Die basischen Intrusivmassen von Westserbien I Ergebnisse der geologischen Forschungsreisen in Westserbien von Ampferer und W Plummer« Nr und S p 33 — Abhandlung »Die Diabashornsteinschichten Ergebnisse der geologischen Forschungsreisen in Westserbien II« Nr 9, p 60 Handel-M azzetti, H Vorlage von »Plantae novae sinenses«, Fortsetzung II : : und Nr 5., p 24 — 10 — 11 Fortsetzung Fortsetzung Nr — 13 — 14 Fortsetzung p 63 Fortsetzung Nr 19, Hand mann, Hann, 9, Nr 12, p 88 12 Fortsetzung Nr 18, p 145 K Nr p 177 26—27 p 227 Bewilligung einer Subvention zur Fortsetzung seiner Diatomeen- : studien Nr 19, p 181 .1 w M.: Mitteilung von seinem am Oktober J erfolgten Ableben Nr 19, p 169 Hasenöhrl A und J Zellner: Abhandlung »Zur Chemie der höheren Pilze XV Mitteilung Chemische Beziehungen zwischen höheren Pilzen und ihrem Substrat« Nr 26 27, p 225 Hess, L und R R eitler: Versiegeltes Schreiben zur Wahrung der Priorität mit der Aufschrift: »Über eine Methode der Chemotherapie« Nr 16, p 123 Hochstetter, F., w M Abhandlung »Über den Recessus postcommissuralis des Mittelhirnhohlraumes menschlicher Embryonen und über sein Schicksal« — : Nr 18 p 144 A G.: Dankschreiben für seine Högboom, im Auslande Nr Hofmann, p Wahl zum korrespondierenden Mitgliede 59 Abhandlung ằKonstruktive Lửsung der Maòaufgaben im vierdimeneuklidischen Raumô Nr 17, p 131 Hohl, H., R Kr e mann und R Müller: Abhandlung »Über den Einfluß von Substitution in den Komponenten binärer Lösungsgleichgewichte XXXV Mitteilung: Die binären Systeme von Triphenylcarbinol mit Pyrogallol, Nitrophenolen, Polynitrobenzolen und den Phenylendiaminen« Nr 9, p 61 Holdhaus, K Vorläufige Mitteilung »Über die Auffindung von Trias im Kưnigstulgebiet in Kärnten« Nr 1, p L : sionalen : — Inhalt dieser Mitteilung Nr 3, p 19 Holl, M k.M.: Mitteilung von seinem am 11 Dezember 1920 erfolgten Ableben Nr p 31 Hornyak Abhandlung »Mitteilungen aus dem Institut für Radiumforschung Über Oberflächenionisation« Nr 3, p 16 Abhandlung »Beiträge zur Theorie des Sehraumes« Nr 13, p 98 Abhandlung »Zur Biologie der Torfmoororchidee Liparis Loeselii Rieh.« M.: Nr 135 Horovitz, K : Huber B : Nr 17, p 134 I Institut — — — — — für Radiumforschung: Mitteilungen — — — — — — — — Vorlage Vorlage Vorlage Vorlage Vorlage Vorlage Vorlage Vorlage Vorlage Vorlage : von Nr 135 Nr 3, p 16 von Nr 136 Nr 6, p 31 von Nr 137 Nr 17, p 129 von Nr 138 Nr 17, p 130 von Nr 139 Nr 17, p 130 von Nr 140 Nr 17, p 131 von Nr 141 Nr 18, p 141 von Nr 142 Nr 20, p 193 von Nr 143 Nr 26—27, p 224 von Nr 144 Nr 26—27, d 224 VIII Jäger, G Begrüßung als wirkliches Mitglied durch den Vorsitzenden Nr 16, p 123 Dankschreiben für seine Wahl zum wirklichen Mitgliede Nr 18, p 137 Abhandlung »Zur l'ndulationstheorie der Alphastrahlen« G., k M.: J au mann, : — Nr 11, p 77 Johannsen, W Dankschreiben für seine Wahl zum korrespondierenden Mitgliede im Auslande Nr -9, p 59 : K Kailan, A.: Abhandlung »Mitteilungen aus dem Institut für Radiumforschung Nr \4Über die chemischen Wirkungen der durchdringenden Radiumstrahlung 13 Über die Bildungsgeschwindigkeit und das Gleichgewicht des Wasserstoff- — superoxyds« Nr 20, p 193 Abhandlung »Mitteilungen aus dem Institut für Radiumforschung Nr 144 Über die chemischen Wirkungen der durchdringenden Radiumstrahlung 14 Die Einwirkung auf Oxalsäure, Kaliumtetraoxalat und Kaliumchlorat« Nr 26 — 27 p 224 Kam y, H H Abhandlung »Ergebnisse der zoologischen Forschungsreise Prof Werners nach dem anglo-ägyptischen Sudan X Thysanoptera, Adenopoda, Thvsanura* : Nr 17, p 126 Kerner-Marilaun, F., k M Abhandlung »Bauxite und Braunkohlen als Wertmesser der Tertiärklimate in Dalmatien« Nr 9, p 62 Klebeisberg, R.: Übersendung der Pflichtexemplare seines Werkes: ZurMorpholi der Lessinischen Alpen« Nr 9, p 60 24 Druckschrift »Toldt's Forschungen zur Anthropologie Tirols« Nr 23 : — — p 207 Klein, G.: Abhandlung »Studien über das Anthochlor II Mitteilung* Nr 18, p 141 — Abhandlung »Die Verbreitung des Hesperidins bei den Galieae (Ein neuer Fall von chemischen Rassen)« Nr 23 — 24, p 205 Kiemensie wie z, R., k M.: Druckwerk »Verfahren und Einrichtungen zur Beobachtung des Blutstromes an Kaltblütlern« Nr 26-27, p 235 Bewilligung einer Subvention für die Reinzeichnung der Karten und zu seiner Arbeit: »Das östliche Taucrnfenster« Nr 10, p 72 Bewilligung einer Subvention für regional-geologische Studien im Gebiete der Stangalpe und im Brennergebiete Nr 19, p 182 Abhandlung »Regionaltektonische Gliederung des mittleren Teiles der ostalpinen Zentralzone« Nr 22, p 200 Kober, L : Profiltafeln — — A Abhandlung >Beschreibung der in Guidschou (Kweitschou) und Hunan gesammelten Gesteine« Nr 23—24 p 203 Kưhler, : Kohn, M.: Abhandlung »Zum Verhalten ammoniakaiischer und — — alkalischer Kupferlüsungen« Nr und 8, p 43 Abhandlung »Zur Kenntnis der reduzierenden Wirkungen der arsenigen Säure« Nr und 8, p 43 und A Mendelewitsch: Abhandlung »Über die symmetrische Dibrom (1-Methyltrimethylessigsäure und die 1, 1-MeÜryltrimethylencarbonsäure zyklopropancarbonsäured)« Nr und S, p 43 Kopecny J.: Koppänyi, — Druckwerk »Über die Gleichung X» -+- Y" = Z"« Nr 19 p 182 Th .Mitteilungen aus der Biologischen Versuchsanstalt Nr 58 Die Replantation von Augen II Haltbarkeit und Funktionsprüfung bei verschiedenen Wirbelticrklassen« Nr und 8, p 37 »Mitteilungen aus der Biologischen Versuchsanstalt Nr 61 Die Replantation vmi Augen III Die Physiologie der replantierten Säugeraugen« Nr 18, p 154 »Mitteilungen aus der Biologischen Versuchsanstalt Nr 62 Die Replantation : von Augen IV Über das Wachstum der replantierten Augen« Nr 18, p 155 ed by the Harvard University, Download from The BHL http://www.biodiversitylibrary.org/; www.biologiezen 226 senkrecht dazu so gelegt, daß das System ein sogenanntes Linkssystem bildet Durch einen Punkt C der positiven C-Achse mit der Ordinate /; sei eine Gerade parallel zur /)- Achse gezogen sie und durch diese eine schiefe werde die Gerade GG genannt Ebene gelegt, welche die Horizontalebene £7} auf der Seite der positiven £-Achse in einer zu GG parallelen Geraden unter dem Neigungswinkel schneidet Schließlich betrachten wir noch die Gerade, in welcher die schiefe Ebene von der ££-Ebene geschnitten wird, und wollen diese die Gerade IT nennen — — denken wir uns auf die schiefe Ebene, die als vollrauh gedacht sein möge, eine homogene Kugel (Masse M Radius R) so gebracht, daß sie die Ebene im Punkte C berührt und in vollkommen relativer Ruhe ist, und fassen denjenigen Durchmesser der Kugel ins Auge, welcher zu GG parallel ist Wir können uns diesen Durchmesser entweder in der Kugel markiert denken oder uns vorstellen, daß in der Kugel längs dieses Durchmessers eine unendlich feine Bohrung verläuft, durch welche ein langer, unendlich dünner und gewichtsloser Stab hindurchgesteckt ist Jetzt kommen Hätte die Erde keine Rotation, so wäre alles in bezug auf und käme dann die Kugel zur Zeit t ohne jede Anfangsgeschwindigkeit in Bewegung, denn würde sie auf der schiefen Ebene so herabrollen, daß = die IC-Ebene symmetrisch Berührungspunkte der Kugel die der genaante lange feine Stab stets parallel zur Geraden GG die aufeinanderfolgenden Gerade IT beschrieben und daß bliebe dann müssen beim Rollen der Kugel die aufeinanderfolgenden Berührungspunkte der Kugel eine andere Kurve als die Gerade IT bilden und es kann der genannte Stab nicht mehr parallel zur Geraden GG Rotiert aber die Erde, bleiben Die Untersuchung dieses Problems führte zunächst zu dem Ergebnis, daß die Kurve der Berührungspunkte parabolisch ist 47°, so beträgt die westliche Ist z.B h 5°, ß 300 cm, s Abweichung am P\iße der schiefen Ebene 0' 85 cm = Was so führt die die = = Lage des genannten Durchmessers (Stabes) anbelangt, Untersuchung zu einer Differentialgleichung, deren Lưsung sich solche Schwierigkeiten entgegensetzen, d sie mit den jetzigen Mitteln nicht überwunden werden können Es bleibt demnach die Grưße der Drehung des genannten Stabes noch unbekannt Dies ist sehr zu bedauern, da gerade diese Drehung zur Sichtbarmachung der Erdrotation sehr geeignet wäre — 227 i) Henr diagnosibus novae Sinenses, Plantae : Handel-Mazzetti bre\ ibus Fortsetzung) (14 descriptae a Fiats comata Hand.-Mzt Sect Eusyce ramis Frutex serius rufobrunneis caudam acutam in — hornotinis breviter albido-strigosis flexuosis Folia decidua patule comosa obovato-oblonga et basin saepe anguste rotundatam sensim l 3p " angustiora integra tenuiter chartalg /-> — 12 cm attenuata cea brunnescentia sublevia :osta nervique — ni opaca subtus granulata superiores arcuati obliqui et strigillosa; ante marginem anastomosantes utrinque prominui; venae laxe reticulatae subtus lg strigosus canaprominulae fusculae; petiolus crassus lg, Stipulae fugaces acuminato-lanceolatae 10 liculatus Receptacula O axillaria singula brunneae carina strigillosae lgis strigi'llosis, bracteis late triangu4 pedunculis crassis globosa 10 lgis glabellis, 13 diam laribus acutis 1*5 strigillosa sparse vittata, squamis oris latis obtusis inflexis Flores sessiles ebracteolati perigonii lobis liberis cymbiformibus — mm — mm — mm — mm mm mm lgis membranaceis Stylus tenuis longior illis mm straminea 2' Prov roseis apice ciliatis lg curvatus levis Guidschou (»Kweitschou«) in fruticetis regionis subSankio), substr calceo, 400///, oppidum Sandjio tropicae prope legi VII 16 Habitu foliis F ovario glabro aequilongis; stigmate subulato Caryopsis i 1917 Sin., Nr umbonatae F basi lata (It e longipetiolatis Chaffanjoni ramis 10.796) griseis sect et F foliis Sycidmm, Formosanae glabris affinis F erectat longius diversis; longius petiolatis de- scribitur Fiats lencodcrmis Hand.-Mzt Sect Eusyce Trunco crasso scandens 25 /;/, praeter partes juveniles parreceptacula glaberrima Rami penduli tenues Folia dispersa hiemantia anguste langrisei lenticellis verrucosa ceolata sub 2^'° angustiora sensim longe W'bcm lg et /2 caudata basi acuta, margine subreflexo undulata, tenuiter coriacea, supra opace viridia subtus densissime papulosa albida; costa ner"5 16 ni subbasales saepe tenues, stricti obliqui vique 13 a margine in nervum caudam percurrentem juncti supra tenuissime subtus valde prominui straminei; venulae densissime reticulatae supra tenuiter argute prominuac subtus omnino scleroticae laminae partes minutas hippoerepiformes amplectentes; petiolus crassiusculus 15 ;;//;/ lg angustissime sulcatus apice foveatus rubellus cissime strigosas et — — , — Vgl Akademischer Anzeiger 1921, Nr 19 2mm — 228 mm lg brunneae ReceptaStipulae deciduae anguste lanceolatae cula axillaria singula vel gemina sessilia vel in pedunculis bracteolatis, bracteis propriis late ovatis oblgis strigosis basi globosa diam puberula lgis strigillosis, tusis vix mm squamis mm mm Flores sessiles ebracteolati perianthii lobis cymbiformibus glabris purpureis, ovarium glabrum sine stylo laterali flagelliformi pl ° longiore aequantibus serius parvi latissimis horizontalibus ostii elongatis attenuatis Caryopsis l'5mm lg antice^ angulata levis stylo longo Prov Hunan austro-occid.: In siiv.a montis Yün-schan prope urbem Wukang ad arbores scandens, regio calide temperata, sub1000—1200?«, legi 13 VI et 29 VII 1918 str schisto argilloso, 12.107) (Nr F foveolaiae foliorum structura etsi nee forma nee congruenti affinis a proxima F Baileyi pubescentia non fulva petiolis longioribus pedunculis non tomentosis reeeptaculis minoribus ostio quoque glabellis diversa Species reeeptaculis Fiats leueodermis var saxicola Hand.-Mzt Folia rigidiora minora minute cordata, petiolus usque ad lgis et ±3-5 mm mm ad cm lg basi saepe Receptacula tf in pedunculis diam in stipitem brevissimum latiora — mm lg constrieta Flores ebracteolati brevipedicellati perianthii lobis liberis vix mm cymbiformibus lgis obtusis glabris ran» vinosis stamina (raro 1) libera aequantibus Flores cecidiferi basales iisdem reeeptaculis, sessiles; perianthium idem; ovarium triquetrobreviore recto stylo brevius, brevistipitatum paulo lenticulare tubaeformi Ad rupes Kweitschou austro-occid.: Hwangtsaoba, regio calide temperata, 1400«/,, legi 15 VI 1917 (Nr 10.294) prope aridas Prov oppidum substr calceo, Trachelospermum brevistylum Hand.- Mzt Sect Pseudaxillanthus Schndr characteribus amplificandis, ova- enim glabro quoque, apice truncato subdidymo rio magnus scandens glaberrimus ramis rigidulis fuscis sparse verrueosis Folia biennia coriacea, late vel elliptico lanceolata 52 X 11 et 44 X 77 X 25 et 75 X 30 mm, longe acuminata in petiolum arcuatum lg grosse sulcatum attenuata viridia nitidula, costa utrinque prominua et supra late sulcata; nervi 12 14 ni obliqui ante marginem anastomosantes subtus cum venulis areolas laxas elongatas formantibus prominuli; glandulae vernicosonigrae subulatae vix lg coronam formantes Cymae in ramulis Frutex lenticellis — — mm — mm hornotinis terminales et 2-b cm lg cm — — — 15 pedunculis densiuscule (6—) 12 florae; axillares, lt mm lgis., bracteae 229 ± mm mm lg Calycis dentcs liberi lg obtusi excurvi; squamae geminae contiguae brevissimae truncatae Corolla cm lg virescenti-alba fragrans; tubus ipsam ampliatus intus strigoso-pilosus; lg supra basin 3*5 lt emarginatuli undulati Antherae lobi ////;/ lg obliqui suprabasales inclusae Disci squamae liberae rectangulares ovarium lg lg glabrum aequantes; Stylus nun lg ad Stigma vix Ya conico-subulatum incrassatus minutissimae; pedicelli lanceolati scariosi — mm — mm mm mm Hunan: In silva montis Yün-schan prope Wukang ad 1000—1300/;/, legi 25 VI 1918 (Nr 12.211) Dunnii indumento tomentoso et hirto differt Gynoeceum Prov arbores, Tr squamae Tr axillaris sed disci longiores et florescentia Entrache- lospermi Cynanchum aurictilatum Roy^e A lobis typo Indico, ssp ut recte aiunt siibglabrum Hand.-Mzt Forbes et Hemsley, corollae intus subtilissime tantum puberulis diversum Hunan Prov pluries (Nr 11.042, 11.361, 12.277) Porana microsepala Hand.-Mzt Subgen Dinetus Volubilis laxe strigillosa foliis subtus paniculisque calvescentibus, caulibus etiam villosulis Folia late cordata 13 cm lg longe tenuiter caudato-acuminata, sinu lato lobis haud productis, membranacea concoloria, costa nervisque (3 basalibus parce ramosis liberis utrinque prominulis, venularum reti denso supra paulum impresso subtus prominulo; petioli cm lg tenues late sulcati Paniculae amplae laxae ramis tenuibus patulis; bracteae subsessiles profunde et anguste cordatae ceterum foliis aequales decrescentes Racemi cm lg — — — laxiuscule 11 ////// — 2—15 lgis flori bracteis ad filiformibus Calyx ////// 1*5 —2 lgis et nun lg aequales pedicellis patulis ad basin in dentes acutos marginibus porrectopatulos anguste lanceolatos sericeo-strigosos fissus, serius haud auctus(?) Corolla alba vel rubella tubo 1'3 cm lg limbo 18 lt obsolete acute lobo Stamina medio tubo inaequaliter inserta antheris cordato4anceolatis \ 3/±mm lgis inferioribus quam filamenta sublongioribus superioribus duplo brevioribus mm Discus nullus Ovula erecta orthotropa; Stigmata clavato-cylindrica connata nigra Prov et ;;//// lg.; et in silvis ad Tieso VI 1917 (Nr 285) 1919 (Nr 1980) leg P Sim Ten (Herb Universit Wien.) 27 VIII Species cuius sepala jam ovariis non accrescere videntur, subg 25 Yünnan: Peyentjing, prope Kuti, Kj0benhavn Stylus Euporanae P stenolobae et pedunculis conspicue auctis Mairei praeter characteres certe simillima P sepalis tergo serieeis diversae, affinis forsitan 9 230 H a n d.- M z Callicarpa grist a t Cyathimorphae Sect Frutex ramis elongatis medullosis, totus pilis cinereo-tomentosus, foliis subtus praeterea glandulis scutellatis pallide luteis adspersis supra tantum calvesDl ° ancentibus Folia oblongo-elliptica 6*5 IG cm lg et sub gustiora acuta vel anguste cuspidata (vel obtusa?), basi contracta et in petiolum 10 argute sulcatum longe decurrentia, 35 ig dense et late mucronulato-denticulata, herbacea, costa supra imnis obliquis arcuatis liberis et trabeculis pressa cum nervis (?) hornotinis brevissimis fasciculatis — — — mm — saepe venis laxe reticulatis subtus prominua Cymae axillares decompositae myrianthae pedunculis tenuibus usque ad cm lgis., 1*5 cmlg 3— cm lt densissimae irreguläres Bracteae ad usque lg lineares Calyx subsessilis turbinatus lg intus glaber dentibus brevissimis latis obtusiusculis 2*5 infundibularis intus et tubo extus Corolla rosea lg glabra, limbo paulo longiore ad 1/3 in lobos ovatos obtusos fisso ellipticis dorso Stamina ad /;//;.' lg antheris lgis late parce et minute glandulosis, rima longitudinali dehiscentibus crebris et — mm mm — mm mm Circa carbonis minas Prov Djianghsi (»Kiangsi«) occid.: Pinghsiang, dt 600 in, leg vere 1920 Wang-Te-Hui (Plt Sin., cm-r H.-M Nr 182) ? Floribus indumento Amcvicanae C longifoliae et et Ningpoensis, peculiaris Premna crassa Hand.-Mzt Sect Premnos Frutex validus divaricate scandens Trunci elongati et rami breves crassi medullosi, primum brunnei et hornotini cum petiolis cymisque panno hirtello sordide flavido incrassati serius fuscescentes dense granulati lenticellis sparsis minutis ochraceis Folia decidua )6 cmlg breviter obtuse acuminata basi orbiculari-ovata (3'5 saepe subcordata, integra vel sursum leviter latidentata, chartacea brunnescentia opaca utrinque dense et in nervis densissime supra strigosa subtus subtomentosa costa supra paulum impressa subtus nis ni vel ramis aucti, sub 30° basales prom nu a; nervi patentes prope marginem anastomosantes supra prominuli subtus — — — cum venis laxe reticulatis argute prominui supra plani fructiferi ancipitibus, sessilis /2 — , — 30 l /2 — cm bracteis fructifer indistincte globosa A ;;//;/ mm Corymbi lg lg et ad cupularis bilabiatus duplo Smm et rufi: latiores lgis ramis lanceolatis brevissime hirtellus ö labio diam nigra opaca et petioli crassiuseuli densi, pedunculis lobis latis — 18-mwlgis primariis crassis pannosis Calyx diam vix ad mm rotundatis Drupa — 231 Kweitschou austro-occid.: In silvis subtropicis lateris Hwadjiao-ho in via Dschenning-Hvvangtsaoba, substr calceo, 580— 950 m, legi 20 VI 1917 (It Sin., Nr "l 0.361) Species praecipue indumento a Premna integrifolia affinibusque diversa Prov australis convallis fluvii Premna anthopotamica Hand.-Mzt Sect Premnos ramis gracilibus divaricatis primum cum petiolis et brevissime griseo-velutinis, dein glabris castaneis lenticellis pallidis verrucosis Folia decidua anguste ovata — 5- cm lg et /2 pl " angustiora sensim acuminata basi rotundata, sparse late denticulata vel mucronulato-crenulata, herbacea supra atroviridia opaca papilloso-velutina et glandulis minutis flavis adspersa subtus supra tales densissimas tomento tenui cinerea, costa supra nis furfuracea utrinque cum nervis valde obliquis subliberis imis subbasalibus saepe auctis atrata et subtus prominula petioli tenues lomm lg vix sulcati Corymbi parvi densi Frutex inflorescentiis — — — mm pedunculis 5— 15 Igis bracteis linearibus ad Calyx brevissime pedicellatus anguste cupularis 2 ad, supra vix ad / in dentes ovatos acutiusculos X2cm, lgis infra — * 3mm mm lg., fissus, mm lg extus sicut calyx fauce violascenti-villosa, labio supero '2 uiw lg et lt retuso, infero paulo breviore trilobo lobis rotundatis medio longiore Stylus et stamina longiora labia, breviora villos aequantia; antherae lg Ovarium supra puberulum: stigma uncatum breviter bifidum ix auctus fructifer \ subtiliter glandulosa Corolla rubella et hirtella, intus 2mm Prov Kweitschou: Falang, 900;//, legi 20 Eodem loco in tergo rupestri Premna glandulosa H a n d.- M z Sect ad vicum VI 1917 (Nr 10.381) t Premnos, Rami graciles erectopatuli, annotini cum petiolis inflorescentiisque dense et brevissime crispulo-puberuli et glandulosi, mox glabri brunnei lenticellis sparsis minutis albidis Folia decidua pleraque late ovata (3X 1-5— ) 2- 7X2- 4-5x3 vel %'Zcm obtusa subemarginata usque sensim acuminata basi late rotundata usque subcordata, remote crenata usque crebre crenato-dentata, membranacea atroviridia opaca supra ubique subtus in nervis strigoso hirtella et glandulis resinosis et nigrellis parvis subtus ms ni densis induta; costa et nervi subbasales aueti, valde , — — — supra furfuracei paulum sulcati subtus prominuli; trabeculae rarae tenuissime prominulae; petioli tenues lomm lg planoconvexi Corymbi, interdum etiam approximati e summis axillis, densi subcapitati, pedunculis lgis., 17 obliqui arcuati subliberi — — mm —— — — 232 2'öcm 1-5x2 1*5 nun tenuibus cum '1 nun lgis glandulosus ovatos obtusos corolla subaequales dentes in lg nun bracteis ad multiflori, pedicellis foliaceis, et lgis vel Calyx infimis sub- campanulatus sparse furfuraceus fissus, — fructifer /3 globosus omni lg ad 1/2 bilabiata Corolla violacea 4-5 trilobo, lobis omnibus subaequilonge dimidio breviore labio late rotundatis, intus fauce albovillosa Stamina paulum inaequalia et Stylus rectiusculus corolla breviora Ovarium apice glandulosum drupam includens infero P S Prov Yünnan: Santschaho prope Peyentjing, Ten (Nr praecedenti Affinis leg VIII 1919 1218 Herb Kjdbenhavn, Herb Univ Wien) multo maiore profundius foliis impresse punctatis et etc Yümianensi Pr fisso foliis incanis calyce Pr urticifoliae eglandulosae et etc diversis Adina asperula Hand.-Mzt m ramulis juvenilibus pedunculis petiolis Arbor e collectore 30 subtilissime hirtellis, Ulis dein brunneis nitidis lenticellisalbis spar- — 1.8 cm lg et duplo angustiora Folia opposita anguste ovata sensim longe cuspidata, basi inaequali rotundata vel cuneata, chartacea, sicca atroolivacea nitida, utrinque ad costam crassam ner12 nos obliquos arcuatos subliberos dense supra ubique vosque utrinque prominulas sparse et subtus ad venas arcte reticulatas hirtella Stipulae ultra cm lg in vaginam castaneam glabram (abnorme?) tricuspidatam connatae pilorum annulum tegentes Capitula infimi foliis bracteati lg racemosa; pedunculi 30 lobulatus Corolla lg tomentosus obsolete 'alyx turbinatus alba 5—6 nun lg tenuis tubo intus seriatim furfuraceö-hirsuto extus et lobis brevissimis obtusis utrinque farinoso-tomentellis An- sis — — mm mm ( therae lineares nun inclusae, lg mentis brevissimis Stylus ruber 12 capitato Capsula pilosa 2' nun lg Prov Ten S his a Yünnan: In silvis apice mm lg Lobaschao parce furfuraceae, filastigmate tenui clavato- prope Peyentjing, leg 218, Herb Kjobenhavn et Univ Wien) A racemosae affinis, foliorum forma et indumento insignis, notis etiam ab A indivisa et praeterea capitulis minoribus (Nr mollifolia diversa Tricalysia lutea Hand.-Mzt Sect Diplospora Frutex erectopatuli et arbuscula praeter primum ochracei dein flores fusculi, glaberrima Kami nodis incrassati late breviter decurrentia, cuspidata sicca in nitidula — 19 cm lg et 2— lg 12 petiolum crassum brunnescenti-viridia subtus laxe persistentia tenuiter coriacea elliptica (6'5) angustiora longi Folia 3p " — mm 233 papulosa margine anguste revoluta; costa supra sulcata cum nervis nis sub 50° abeuntibus arcuatis partim anastomosantibus utrinque, venae sparsae saepe subtus tantum prominulae Stipulae lg subulatae ad 1/2 in vaginam fuscobrunneam appressam med praecoces fragrantes intus sericeam connatae Flores ^ — — mm , fasciculis densis sessilibus multifloris axillaribus in ligno mm mm O et brevissimi denique ad lg rigidi; bracteae et bracteolae subbasales acutae vix lg ad 1/2 connatae lg obsolete lobato brevissime sericeae cum calyce cupulari Corolla carnosula lutea extus glabra; tubus latus persistentes lg ore villosulus; lobi patuli lg obtusi glabri; antherae sessiles obtuse lanceolatae lg.; ovarium depressum glabrum, lg crassiusculus stigmate truncato Stylus 2-5 Bacca globosa subcoriacea diam latentia; semina magna sub ramis; pedicelli mm mm - mm mm mm — mm — Hunan: In silva sclerophylla montis Yolu-schan prope urbem Tschangscha, substr arenaceo, 70 150 m, legi 10 XII 1917 Prov fr — 21 IV et 1918 fl (Nr 11.418) Proxima D viridißorae corollis glabris viridibus foliis ba.cmulto minoribus, affinis forsitan etiam D Beccarianae ignotis) baccis maioribus et Malaccensi monoicae floribus Q cisque (fl ebracteolatis foliis longius acuminatis diversis Plantae anno 1921 descriptae Akademische Anzeiger Nr Actinodaphnc crassa Adiua asper ula 18 26/27 Andrachne atlenuata 19 19 Lolouum Begonia Handeln » Berchemia trichoclada cum var leioclada Bretsclineidera Sinensis (fr.) Calanthe angusta var laeta Callicarpa grisea Chaydaia crenulata Cifinamomum Jensenianum Clethra Bvammeriana Cynancliuni auriculatum ssp subglabrum Elaeagnus Schnabeliana Erianthus Griffithii var trichophyllus Eurya ochnacea var Lipingensis Evonymus euscaphis » pachydadtis Fagara gigantea 4/5 18 12 26/27 18 18 26/27 19 18 19 18 18 ( ) 234 Akademischer Anzeiger Ficus comata » leucodermis cum 26/2 26/27 19 var saxicola Gordonia (?) hirta Hollboellia marmorata Iodes vitiginea var levitestis Itea glutinosa » oblonga Liparis Pauliana Machilus Ichangensis 12 18 12 12 IX 18 19 Iciophylla var Mappianthus iodoidcs Meliosma pannosa » paupera 18 18 Michelia microtricha plalypcliihi » 12 Momordica meloniflora Monis Wittiorum 12 12 12 18 18 Oldenlandia speciosa Paulownia KeJideriana i'lioebe Hunanensis Porana microsepala 26/27 26/27 26 26/27 Prcnnia anthopotamica crassa glandulosa Rhododendron Ainiunlsciiiauum » » Atentsicnse cucullatuni » hexamerum » vivulare vufohivtiim ' Prandianus Sageretia subcandata 4/5 18 4/5 4/5 18 18 h'itbns 12 (fl.) 18 Sorbus nubiiun Stauntonia brachyanthera 12 18 12 12 Schnabelia oligophylla Syniplocos confusa var lysiostemon Triicliclosperiniun brevistylum Tricalysia lutea Vaccinium Donianum II var austrosinense 'ikstroemia alba uiilaus var brevior, Wistaria praecox 26/27 26/27 19 19 12 19 Nr- 235 Werke Selbständige oder neue, der Akademie bisher nicht zugekommene Periodica sind eingelangt: Bundesvermessungsamt in Wien: Tafeln für Berechnungen in konformen Gauò'schen Meridianstreifen mit Benỹtzung der Rechenmaschine.ô Wien, 1920; Folio Zehnstellige Tafeln der Sinus, Cosinus und Tangenten für die dezimale Teilung des Nonagesimalgrades Wien, 1920; 4° Rudolf, k M.: Verfahren und Einrichtungen zur Beobachtung des Blutstromes an Kaltblütlern (Sonderabdruck Klemensiewicz aus Teil dem Handbuch 4, der biologischen Arbeitsmethoden, Abt V herausgegeben von E Abderhalden) Berlin und Wien, 8° University of Otago Douglas Mawson Dune d in (New in Antarctic Expedition 1911 — 14 Scientific Botany Vol VI, part ney, 1921; Groß-4° Zealand): Australian leadership of Sir under the Series reports Polychaeta By W C C Zoology and Benham Syd- Stellenausschreibung An der Wissenschaften Besetzung Biologischen 'Versuchsanstalt der Akademie in Wien gelangt die staatliche Adjunktenstelle Gesuche mit Beilagen über die bisherige Bewerbers sind bis Februar 1922 einzubringen Tätigkeit der zur des an die Leitung, Wien IL, Prater, Vivarium v 1921 Nr 10 Oktober Monatliche Mitteilungen der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik Wien, Hohe Warte 48° 14-9' N.-Br., 16° 21 7' E Tag 14 h 21 h J 10 11 12 13 14 15 16 17 18 10 20 21 22 23 24 25 46.6 46.3 46.0 45.3 51.4 46.3 46.3 45.6 47.7 52.2 51.7 48.3 46.8 47.6 51.9 50.4 46.8 46.2 47.5 51.9 49.7 46.7 46.4 47.7 48.6 48.3 51.3 52.3 52.5 47.6 48.3 51.3 50.8 54.2 47.9 55.7 54.3 53.6 52.8 51.3 55.2 52.8 52.9 51.6 50.2 54.4 52.7 53.2 51.0 49.9 48.0 46.6 38.4 38.7 47.2 47.0 43.7 37.8 46.5 54.4 51.7 52.6 53.1 26 27 28 20 30 49.3 39.3 35.6 53.0 31 Mittel 48.3 46.7 46.7 45.8 51.4 f 45.1 34.4 41.2 53.8 52.8 52.5 46.8 37.8 43.6 53.9 51 49.1 52.3 49.7 55.5 53.4 52.1 45.0 33.7 40.1 54.3 48.82 748.46 748.70 47.1 in Celsiusgraden Abwei- Tages- chung mittel NormalI Seehöhe 202-5 m Temperatur Luftdruck in Millimetern I v Gr., stand 14' 21h AbweiTages- chung v mittel Normali stand 238 Beobachtungen an der Zentralanstalt 48° 14 9' N.-Breite Tag für Meteorologie im Monat ' 239 und Geodynamik, Wien, XIX., Hohe Warte (202 Bewölkung in Zehnteln des sichtbaren Himmelsgewölbes 1-P 7" 91-2 10 (i 100-1 i Bemerkungen Stunden loi.i 1" 70-1 90—1*0 90-1 2' 10 30-1 30 70 9M 40-1 8O-1 40 71 101 3.1 7.4 0.0 10.0 6.3 7.4 9.5 0.0 2.0 3.3 0.0 5.3 9.3 7.9 5.5 8.9 8.2 4.0 0.3 2.0 0.0 0.0 2.6 9.1 8.1 9.2 5.8 0.7 2.3 0.0 2.5 7.() 3.7 2H-1 30 90 5.0 90 30 10i«i 101 9.0 101 101 10.0 90-1 80-1 100-1 70-1 100-1 6.0 3.0 10.0 9.0 10 100-1 10i«o 10i«o 101»! 10i«i 81-2 31 90-1 31 5.0 3.8 3.6 10.7 3.7 30 90-1 91-2.0 5.3 8.7 0.3 10 60 -1 10.0 10.5 10 30 96 0.0 0.3 lOi.i 20-1 8.4 17 ! 18 | 0.1 0.1 0.1 101»" 7.0 4.0 2.8 6.8 3.6 4.(1 19 | 20 | 21 | — 10 -oJi-i t 0.0 I 1—8 .0.0 - l— 10 •Tr 14—15; a.0-1 4—7; •' Interbr 15*0 630— 8;Rl»l-2 Tr ztw 5.8 22 2150 61 "- — 17 '"; [•0-1 ztw 1740—23.] 0.0-10—10 .0.0-1 0—8 =0-1.0.1 ' 4— KJ =0-18—10; 0.0-10— •° m Unterbr — .0.1-24— 8; =07— =0-2 g T.; jx1 '4 =0 mgs u abds.; -0.1 ji.14— 8; =0-2 g.T - — =0-1—8; 0-1 j 0.1 6— 8; •Tr 11 »Tr ztw 340—1425 1-2 ; — l 550_ i" 4-4 181-3 16 Gr in h 8O-1 10 v des ü o 70-1 E.-Längc Dauer Sonnenscheins 1" Meter) 16° 21 -7' Oktober 1921 .0 ]2^,_14.-!0 l 1630— 0-1 —720 m Unterbr 13 »l —2; »Tr ztw tgsüb ; ; 20— 21 740 ; Tr ztw —19 240 Beobachtungen an der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik, Wien, XIX., Hohe Warte (202-5 Meter), im Monate Oktober 1921 ... Akademie der Wissenschaften in Wien Mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse Anzeiger 58 Jahrgang — 1921 — Nr bis Wien, 1921 Österreichische Staatsdruckerei In Kommission bei Alfred Holder... Ruchhändler der Akademie der Wissenschaften 27 III Abel, 0.: Bericht über seine Ausgrabungsarbeiten in Steiermark Nr 3, in der Drachenhöhle bei Mixnitz 13 p Zweiter Bericht über seine Ausgrabungen in der. .. Gebiete der Kolloidchemie und Mikrochemie Nr und 5, p 28 Drucker, L Versiegeltes Schreiben zur Wahrung der Priorität mit der Aufschrift ••Ausnützung der Naturkräfte« Nr 19, p 171 Dvorak M., w M der
- Xem thêm -

Xem thêm: ANZEIGER DER KAISERLICHEN AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN, 1921, ANZEIGER DER KAISERLICHEN AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN, 1921

Gợi ý tài liệu liên quan cho bạn

Nhận lời giải ngay chưa đến 10 phút Đăng bài tập ngay